Samstag, 27. Juni 2009

Eine Minipuppe....

für meinen Mini. Die letzten 2 Wochen hab ich nur mehr gehört "Mama, mach' mir eine Puppe - eine kleine!" Gelbe Haare sollte sie haben und eben klein sein - also kleiner als meine sonstigen Gliederpuppen. Puh, naja, den Schnitt verkleinern, DAS war ja nicht das Problem - außer dass alles ein bissl in eine Fuzzlarbeit ausartet ;) Aber das war eigentlich ganz schnell erledigt - die Puppe hab ich gestern am Nachmittag fertig gebracht - also zum Schluss die Haare drauf und - fertig!

ABER: gestern beim Schlafengehen meinte Junior dann zu einer müden Mama "Gell, heute ziehst Du die Puppe noch an?" *eek* "HEUTE NOCH?" "Ja :) !" Äh, ok..... es war dann 22.00 als ich an die Nähmaschine kam - da bleib dann auch leider keine Zeit mehr für großartige Verzierungen, für großartiges Rumprobieren, ob der Schnitt, den ich auch verkleinert hatte, denn den Proportionen entspräche.... ok. Ich bin NICHT begeistert vom Outfit des Puppenjungen und denke, ich werde da noch nachliefern, aber nachdem es ja heute in der Früh fertig sein musste - O-ton: "Hah! Danke!" - blieb halt keine Zeit für Ausgefeiltes.....

Naja, seht selbst, was aus recht schwammigen Angaben heraus entstanden ist:

Das ist übrigens die erste Puppe, der ich echt einen Haarschnitt verpassen musste, weil der Wuschelkopf einfach viel zu viel gewuschelt hat für eine gerade mal 20cm große Puppe:

Naja, und wie gesagt - das Püppchen find ich süß, das Outfit eher weniger, aber ich werde das noch korrigieren:

Und während ich das Püppchen zum Fotografieren in den Lavendel gestopft habe, haben die Bienen sich davon gsd nicht abhalten lassen:

So, nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende, wir fahren in etwa 1 1/2 Stunden in Richtung Burgenland, um uns mit dem Großen die Kinderoper "Max und Moritz" anzusehen - erstmalig, dass er sich sowas zutraut! Hoffentlich gefällt es ihm dann :)

Viele liebe Grüße,
Karin!

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Karin
Woowww dein Mini-Püppchen ist aber voll süss geworden.
Ja gell manchmal müssen Mütter ein bisschen zaubern können *grins* aber ich finde so schlimm ist die Kleidung nicht geworden.
Ich hoffe ihr habt Spass bei der Kinderoper.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Kerstin hat gesagt…

Stell mal Deine Minipuppe neben eine große... würde gerne mal den Unterschied sehen. Ich finde die Haare immer so toll, die Du machst.
LG
Kerstin