Mittwoch, 11. Februar 2009

Gleich zwei Puppen auf einen Streich...

naja, ganz so ist es nicht, aber ich konnte jetzt einen Häkelmarathon einlegen und damit die restlichen Sachen fertigstellen, die noch gefehlt haben.

Hier auf jeden Fall die erste Puppe - das Gewand ist jetzt zwar vollständig, aber noch immer nicht alles fotografiert.

Trotzdem, hier mal mit einer Wickelbluse mit großen bunten Kreisen und einer gekringelten Hose:


Und - sie ist die erste, die eine richtige Zipfelmütze bekommen hat - also eine zweizipfelige meine ich ;)


Ah, ich seh schon, ich hab das Foto ohne Mütze vergessen - macht nix. Hier mit einem Schürzenkleidchen, langer Unterhose und einem passen Spitzenblüschen:


Die nächste Puppe ist ein wenig kleiner, aber nicht minder hübsch und auch blond:

Sie gibt es ab heute Abend in meinem Kisterl zu kaufen.... sie trägt eine blaue Jeans, ein hellblaues Nickihemdchen und obendrüber ein Schürzchen, das dann wie eine Tunika aussieht. Passende Schuhe und passende Mütze sind sowieso klar ;)

Und hier mal der blonde Schopf ohne Mütze:


Mein erstes Tauschpaket ist auch schon angekommen - das war ja blitzschnell unterwegs und ich freue mich wirklich, wirklich sehr darüber - ein Rosalie-Stöffchen *juhu* und zwei Trostherzchen, die hier sicherlich ihren Platz finden werden - Fotos zeig ich Euch morgen, heute geht's mit Mini ab zum Arzt und mit den Katzen zum Tierarzt...bzw. eigentlich ohne Katzen zur Besprechung - ach ist das kompliziert ;)

Viele liebe Grüße,
Eure Karin!

Kommentare:

blumenzwiebelchen hat gesagt…

Schade, dass mein Jonas so garnicht auf Puppen steht....supersüß, besonders die, mit der gehäkelten Mütze!!

gruß blumenzwiebelchen

Puppenkisterl hat gesagt…

Ja, meine Beiden sind auch nur mehr mäßig begeistert - kommentieren zwar jede Puppe sehr angeregt, aber das war es auch schon ;) Ich denke, wenn wir die alle zu Hause hätten, dann wären sie nach kürzester Zeit wahrscheinlich nicht mehr besonders interessant...

Lg, Karin!

Liz hat gesagt…

Your dolls are beautiful!