Freitag, 4. Dezember 2009

Engelchen...

Jetzt wird's schön langsam weihnachtlich! Die weihnachtliche Tischdecke liegt am Couchtisch und verführt mich zum Kaffee/Teetrinken ;) Und zur weihnachtlichen Stimmung, irgendwie. Die Kinder kommen der Reihe nach mit Nikolausgeschenken und -deko zur Tür rein und das lange Wochenende kann kommen (ok, die Nikolausstrümpfe müssen noch genäht werden...)!

Und weil es so gepasst hat - hier mal zwei Engelchen!

Eines in Rot - alles aus Schafwolle und Wollfilz gemacht, weil ich mit Bastelfilz so gar nichts anfangen kann, der fühlt sich - für mich - so komisch an (kennt das wer, wenn es einen zb.: bei Styropor zusammenzieht, so geht es mir mit dem Bastelfilz und Styropor auch ;) )

Und dann noch eines in Weiß gehalten, mit einer kleinen Geige...also ein musizierendes Engelein ;)


Sooo, ich wünsch' Euch allen ein schönes langes und vor allem ruhiges Wochenende!

Viele liebe Grüße, Eure Karin!

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Karin

Zwei süsse Engelchen hast du gezaubert, gefallen mir sehr gut.
Auch dein Pilzmädel ist zuckersüss geworden, hast du toll gemacht.
Sag nur dein Dino kann auch zubeissen? Meine Lady kann das auch, musste wegen ihr schon die Starrkrampfimpfung machen, weil sich der Biss entzündet hatte, aber deshalb lieben wir unsere Fellnasen trotzdem, gell.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Puppenkisterl hat gesagt…

Liebe Marie-Louise!

Oh, Dankeschön :) Das freut mich, dass sie Dir gefallen :)

Hach, dann bin ich ja beruhigt (dass ich nicht die Einzige bin mit so einer Katze *lach*) - die Tetanusimpfung hab ich mir auch geholt (bzw. holen müssen, Arzt war stark dafür), aber der Biss sieht schon wieder gut aus. Bin jetzt aber draufgekommen, Herr Dino schätzt es gar nicht, wenn ich ihn von meinem Stoff runterschmeisse, das gibt Bisse...aber ja, ich hab ihn trotzdem lieb, mein Spinnerchen ;)

Glg, Karin!

Bernadette hat gesagt…

Die beiden sehen wieder herzallerliebst und so süß frech aus!
GLG Bernadette

Margit`s Lebenselixier hat gesagt…

Liebe Karin,
Du glaubst gar nicht wie mir Deine Engelchen gefallen. Ich frage mich, ob man bei Dir auch welche erstehen kann oder wenigstens 1 Exemplar.
Über eine Antwort oder einen Vorschlag, vielleicht können wir auch tauschen, würde ich mich sehr freuen.
Ein Engel mit einer kleinen Katze auf dem Schoß wäre das liebste Weihnachtsgeschenk für meine große Schwester. Sie liebt Katzen über alles, auch ihr Mann und halb verhungerte Katzen peppelt sie wieder auf und gewöhnlich kann sie sich von diesen auch nicht trennen.
Na, vielleicht hast Du eine Idee.
Viele herzliche Grüße
Margit Tiefel

Margit`s Lebenselixier hat gesagt…

Liebes Puppenkisterl,
solche herzliche Püppchen habe ich nocht nicht gesehen. Stellst Du auch auf Anfrage welche her?
Für meine große Schwester wäre das das herrlichste Weihnachtsgeschenk, ein Püppchen mit einer Katze im Arm. Sie und ihr Mann lieben Katzen über alles, peppeln immerwieder welche auf, behalten sie selbst oder geben sie in liebevolle Hände weiter.
Wäre ein Tausch für Stoffe von solchen hübschen Engelchen eine Lösung. Bitte gebe auch Deine eigenen Ideen an.
Viele herzliche Grüße
Margit Tiefel

Margit`s Lebenselixier hat gesagt…

Liebes Puppenkisterl,
endlich habe ich Dich wieder gefunden. Wir hatten uns bereits zwecks Püppchen geschrieben aber leider hat mein Sohn meine Eingangspost von 1 1/2 Jahren gelöscht.
Würdest Du mir bitte eine Nachricht auf meinem Blog hinterlassen und mir nochmals Deine Mail-Adresse mitteilen.
Herzliche Grüße
vom Lebenselixier Margit

Puppenkisterl hat gesagt…

Liebe Margit!

Hab Dir grad soeben einen Kommentar auf Deinem Blog hinterlassen ;) Ich kenn das mit den gelöschten Emails - bloß sinds bei mir die Katzen, die locker flockig über die Tastatur latschen *lol*

Lg, Karin!