Donnerstag, 29. Januar 2009

100. Post...

ein bissl hab ich mich davor gefürchtet. Ich schreib jetzt doch schon eine Weile, aber tu' mir teilweise noch immer recht schwer - ich weiß, ich erzähle hier nicht allzu viel persönliches, was schlichtweg daran liegt, dass es mir selber immer recht schwer fällt, alles mit mir selber abzumachen (so bin ich halt - großes Manko, ich weiß)!

Was also wirklich persönliches könnte ich erzählen: dass ich heute in der Früh schon fix und fertig war, weil mein Großer (der ein ganz, ganz Lieber ist - ein sensibles Kind, aber eben auch ein extremer Sturschädel) mich heute schon ans Limit gebracht hat! Ich denke, die Tasse Kaffee gleich in aller Ruhe wird meinen Blutdruck zwar nicht senken, mich aber trotzdem ein wenig entspannen....

Dass ich gestern einen Aufstrich gemacht habe, der mich in Kindheitszeiten zurückversetzt - und das ist immerhin schon ein paar Jährchen her ;) Ein Aufstrich nach einem Rezept von meiner oma (bitte entschuldigt, "o"'s gehen zur Zeit nur klein, meine Tastatur streikt bei dem Buchstaben) - ein Rezept, dass irrsinnig viel Kalorien bereithält, aber uns immer sehr gut schmeckt - und dazwischen muss man sich sowas eben auch mal gönnen, vor allem, wenn ich meine oma dann vor meinem geistigen Auge in ihrer alten Küche stehen sehe, wie sie den Aufstrich zusammenrührt und dann in eine Dose verpackt, die fast ausschließlich für diesen Aufstrich verwendet wurde. Wer mag, ich tippe Euch das Rezept hier rein, ja?

Sardinenaufstrich:

1/4kg Butter, 3 Eier, Salz, 1 Dose Sardinen in Öl

Tja, und eigentlich war es das schon - die Eier hart kochen und kleinschneiden. Die Butter weich rühren und alles dazu - auf Schwarzbrot rauf und genießen (und nicht an die Kalorien denken ;) )!

So, und nun zum 100. Post zurück *g* Ich bin ein Meister im Ausweichen. Ich hab ein bissl Bammel, weil ich nicht weiß, wie die Reaktionen ausfallen werden. Also: wer möchte hinterlässt in diesem Post einen Kommentar und nimmt damit an einer Verlosung teil, ich weiß noch nicht genau, was es geben wird, aber es wird eher in Richtung "Rosa" gehen, zumindest teilweise. Teilnahmebedinungen: einen Kommentar bis zum 5.2.2009, Ihr müsst Blogbesitzer sein UND es in Eurem Blog weitersagen, tja und dann werd' ich auslosen und verschicken!

Und nun eine Kleinigkeit, die gestern fertiggeworden ist - wieder mal ein kleiner Puppenquilt, merkt Ihr, dass ich den Frühling nun auch schon schön langsam herbeisehne?



Mein Großer meinte gestern, ob er denn auch so einen haben könnte. Daraufhin sagte ich "Na, Du hast doch schon einen Puppenquilt, oder?" Er dann "Neeeiiiin, ich meinte natürlich in grooooß!" Aja ;) Die Ritterdecke hat wohl schon ausgedient ;)

So, und nun hoffe ich mal auf Rückmeldungen, liebe Grüße, Eure Karin!

Kommentare:

Michaela hat gesagt…

Ich bin dabei, ich bin dabei *g*

...und gratuliere erstmal recht herzlich zum 100sten :o)

Sehr gerne würde ich an der Verlosung teilnehmen!

Posting in meinem Blog folgt! :o)

Alles Liebe und danke,
Michi

Tinchen-Morsezahn hat gesagt…

Da gratuliere ich auch recht herzlich zum 100.! Und verlinke Dich gleich heute Abend in meinem Blog!

Schöne Puppen machst Du, ich finde sie zu süss! Wenn ich nicht schon ein so ausgeprägtes Hobby hätte, würde ich mich glatt anstecken lassen. Aber NEIN, irgendwo muss auch mal Schluß sein (spätestens bei den Raumkapazitäten ;) ).

Liebe Grüße und mach weiter so!

Madlen's Mama hat gesagt…

....So hübsche Puppen! Ich hab ja schon öfter vorbeigeschaut und muß sagen, ich bin immer wieder sehr erfreut, über die süsse Puppenschar!!


HERZLICHEN Glückwunsch zu 100 Posting!


LG
Andrea

Melanie hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 100. Post - schon ein Wahnsinn, oder? Kann es gar nicht glauben, dass ich schon so lange durchhalte :o)

Ich freue mich schon auf die nächsten 100 Posts!

Liebe Grüße
Melanie

moBri hat gesagt…

Ganz entzückende Puppenkinder machst du, das weckt Kindheitserinnerungen. Und deine Quilts hab ich auch schon bewundert, sehr vielseitig.

Ich gratuliere dir zum 100. Post und finde die Idee mit der Verlosung toll. Hab noch nie an einer Blog-verlosung mitgemacht, aber hier würd ichs gern mal veruschen.

Liebe Grüße
Brigitta

Judith hat gesagt…

Ich bin zwar neu hier (habe dich eben erst entdeckt), aber jetzt schon ganz verzaubert!

Und natürlich will ich auch gleich mitmachen!

Liebe Grüße,
Judith

tina-kleo hat gesagt…

habe grade deine werke bewundert.. und deinen blog dazu.

gratuliere zum 100. posting!!

und wenn ich darf... bin ich dabei...

hexenpüppi hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum 100sten Post!
Ich hoffe, es kommen noch mindestens nochmal soviele! ;O)))

GGLG, Ines!

P.S.Du machst echt süße Sachen!

cbee hat gesagt…

Hallo!
Ich gratuliere zum 100. Post! Hab deinen Blog gerade über moBri gefunden und ein bißchen gestöbert ... du machst echt tolle Sachen!!
... Wäre auch gerne bei der Verlosung dabei!
Liebe Grüße

blumenzwiebelchen hat gesagt…

Irgendwie ist mein kommentar untergegangen...aber ich hab ja ein gutes Gedächtnis, darum nochmal: bei uns gab´s am selben Tag auch Sardinenaufstrich ;O)
Freu mich schon auf die Verlosung und gratuliere dir zum 100. Geburtstag ähhh Post

gruß blumenzwiebelchen