Mittwoch, 10. November 2010

Jetzt ist sie fertig "eingepackt".....

unud es hat deutlich länger gedauert als gedacht - die Wolle, die ich bestellt hatte, ist noch immer nicht da (und ob sie nochmal nachkommt, keine Ahnung) und ab letzten Freitag lag ich mit Magenschmerzen "flach" (haha, das ging ja auch nicht - also eher "gekrümmt" ;) )

Aber jetzt ist sie winterfertig eingepackt!

Mützchen in Lila....Strickjackerl dazu und sogar ein Täschchen...

....und natürlich passendes Schuhwerk.....
Und zum Wechseln braucht eine Dame von Welt natürlich auch noch was ;)
Eine Wickelbluse mit einer Jeans - für den Hausgebrauch sozusagen ;)


Ich schick Euch liebe Grüße,
Eure Karin!

Kommentare:

zwergwerk2000 hat gesagt…

Ein süßes Püppchen ist sie geworden und ganz modisch in lila gekleidet.
Besonders gefallen mir immer die Schuhe. Leider weiß ich nicht, wie man die macht.
Gibt es da irgendwo eine Anleitung?

GLG
Peggy

Puppenkisterl hat gesagt…

Hallo Peggy!

Ich hab auf meiner HP eine "quasi" Anleitung - quasi deshalb, weil die Füße von anderen Puppen ja sicher nicht haarscharf gleich groß sind und man halt ein bissl experimentieren muss...

Kannst ja mal schauen, vielleicht hilfts weiter ;)

Lg, Karin!

Bienchen hat gesagt…

Ist die süß! Alles Gute, erhole dich.
LG, Sabine

Christina hat gesagt…

Hallo liebe Karin, bin gestern auf deinen Blog gestossen, nachdem ich mühsam meine erste Puppe für unseren Martinimarkt im Kindergarten genäht habe, und bin TOTAL begesitert von deinem Blog, vor allem von den Puppen.
Ich werde mir jetzt mal Literatur für das Puppennähen besorgen, und hoffe daß meine nächsten Puppen ein wenig besser und schöner werden als meine Erste...
Liebe Grüsse
Christina

Puppenkisterl hat gesagt…

Liebe Christina!

Frag bitte nicht, wie meine erste Puppe ausgesehen hat *lach* Ich erinnere mich jetzt noch mit Schrecken daran ;) aber mein Sohn hat sie trotzdem abgeschnuddelt und heiß geliebt ;)

Lg, Karin!