Dienstag, 15. September 2009

Allerlei....

gibt es hier die letzten Tag zu erzählen und zu sehen und zu erleben.

Den ersten Schultag hat mein Großer gestern hinter sich gebracht - zögerlich, ängstlich am Anfang um dann aus der Schule rauszukommen mit den Worten "Es war besser als gedacht!" Der heutige Schultag verlief dann schon ein bissl entspannter so gesehen ;) Woher er die Angst vor der Schule hat - oder überhaupt vor Neuem - keine Ahnung, aber immerhin hat er sie zumindest überwinden können! Leider kann ich Euch keine Fotos zeigen von dem Großkröterich, wie er strahlend mit der vollkommen überladenen Schultüte im Schulhof stand!

Und meine "Muttertagsrose" hab ich heute zum Fotografieren für ein fertig gewordenenes Püppchen verwendet, da dachte ich mir dann, ich könnte eigentlich auch ein paar Fotos von ihr machen:


Und hier das Babypüppchen, das nun doch fertig geworden ist, auch wenn zur Zeit alles ein wenig länger dauert, was an den Schulvorbereitungen lag, den letzten Ferientagen, die genutzt werden wollten, einer Minikatze, vor der ALLES, aber auch wirklich ALLES verräumt werden muss und noch einigen Terminen ;)

Aber hier ist sie - eine ca. 30cm Babypuppe mit hellblauen Augen:


Sie hat goldblondes Haar bekommen und Zöpfchen :)

Und hier ein kleines Detail am Schuh, das ich Euch nicht vorenthalten wollte - ich find's ja süß, wenn alles abgerundet ist, irgendwie....


Und langsam kommt es hier zu Annäherungen, unterbrochen von wilden Fetzereien, damit Kleinkatze wieder in ihre Schranken gewiesen wird - die Herrschaften wissen halt, wer hier im Haus der Boss ist (ich natürlich, ganz klar, aber die Katzenherrschaft darf meinetwegen anders aussehen ;) ):

Und Linchen und Angel auf der Chefetage:


So, langsam hoffe ich, dass sich unser Alltag dann vielleicht wieder mal einspielt und ich eher wieder weiterkomme und Euch schneller was zeigen kann. Wenn da bloß nicht die lähmende Müdigkeit wäre *gähn*.....

Und nochwas: wenn jemand versucht hat, mich per Mail zu erreichen in den letzten Tagen und keine Antwort erhalten hat, ich hab so das dumpfe Gefühl, dass mein Mailaccount ein bissl spinnt, aber es ist nur ein Gefühl. Wenn mich also jemand versucht hat zu kontaktieren (sternwerferin??), dann bitte kurzen Kommentar hier rein mit Emailadresse, unter der man erreichbar ist (ich kann sie aus dem Kommentar ja rausschmeissen) und ich meld' mich gegebenenfalls unter meiner anderen Emailadresse, ja?

Viele liebe Grüße, Eure Karin!

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Karin

Oh das ist ja toll das er seine Angst überwunden hat, du wirst sehen sobald er sich eingelebt hat wird er sich auf seine Kameraden freuen.
Woowww, das Püppi ist ja wunderschön geworden.
Musste grad ein bisschen grinsen über den Ausdruck "Linchen und Angel auf der Chefetage" Deine Miezen sind einfach süss und köstlich.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Puppenkisterl hat gesagt…

Hallo Marie-Louise!

Jaaa, ich denk auch, er geht - im Moment - auch gern hin und steht sogar pünktlich auf (und das bei meinem Langschläfer ;) )! Und er hat eine, soweit man das halt jetzt beurteilen kann, tole Klasse erwischt.

Ja, hübsch ist die Maus geworden, und groß mittlerweile :-O ! Ist auch die Chefetage beim Kratzbaum, da liegt normal Angel drauf und die anderen nur, wenn er grad keinen Bedarf anmeldet - zu Zweit gibt's eher selten ;)

Glg, Karin!

lafiabarussa hat gesagt…

Ich bin sehr froh, dass dein Blog gefunden hat.
Deine Puppen sehr schön.
Ich sage deutsch (nur russisch und italienisch, ganz ein wenig englisch) nicht, aber mir ist alles klar.
Danke