Sonntag, 20. Februar 2011

Häkeleien und so....

Die letzten Tage waren, naja.....meine Kinder haben sich sehr bemüht sämtliche umgehende Sachen mit nach Hause zu bringen und erfolgreich an möglichst viele Familienmitglieder zu verteilen bzw. erst mal selbst auszubrüten ;) ...

Häkeln geht aber meistens dann doch, wenn man wieder halbwegs sitzen kann und sich nicht mehr ganz so schlecht fühlt ;)

Und das hab ich dann also in den letzten Tagen auf der Couch gewerkelt....

Das sollen klitzekleine Eckerl für ein Pölsterchen werden...

Fliegenpilze, kann man immer brauchen - weiß blöderweise nur noch nicht, wofür...

Und nicht gehäkelt - aber gestrickt....ein Teufelsmützchen für den Nachbarbuben....


Bald gibts sicher wieder mehr (herumsitzen und so geht ja mittlerweile wieder)!

Viele liebe Grüße,
Eure Karin!

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Lustig, ich habe mich auch an solche Squares mit den Kreisen gewagt. Mein Kissen habe ich gestern gerade fertig gemacht. Wahrscheinlich lesen wir die gleichen Blogs ;-).
Ich wünsche weiterhin gute Besserung.
LG
Kerstin

Puppenkisterl hat gesagt…

Kerstin - das mit dem Bloglesen könnte schon sein *kicher* Ich bin dann mal gespannt auf Dein Kissen, ich bin mir hier noch nicht sicher, wie groß es werden soll (ich neige immer eher zu überdimensionierten Polstern, aber ob ich das durchziehe??)

Gestern hab ich den Polster bei Dir noch nicht gesehen, aber ich schau dann gleich nochmal nach.....

Lg, Karin!