Dienstag, 20. November 2012

Püppchen....

..am Creadienstag....
Ein Schlamperle und vier Erstlingspüppchen, davon zwei Größere und zwei Greiflinge ♥

Das Schlamperle - dieses Mal mit strohblonden Haaren, grünen Augen, roten Bäckchen....
Und die Erstlingspüppchen sind "quasi" bunt gemischt!
Ansonsten ist es hier im Moment recht turbulent und irgendwie...naja....

Kommentare:

Martina Buczek hat gesagt…

Hallo, die Püppchen sind so toll... ich möchte auch sowas können! Kann man sich das selbst beibringen? L.g. Martina

Puppenkisterl hat gesagt…

Hi!

Dankeschön erstmal :)

Ja, klar, kann man sich selbst beibringen - im Prinzip brauchts in erster Linie eine gute Anleitung, ein wenig Übung und handwerklich sollte man nähen können. Dann reicht das schon für den ersten Versuch...

Lg, Karin!

Julia Haak hat gesagt…

Ich möchte gern solche puppen kaufen....ich habe mal eine gehabt von einer anderen herstellerin....sie sind wundervoll....einfach so niedlich und vor allem geben sie ruhe....da ich weiss dass diese puppen per hand und mit viel liebe hergestellt werden hat das ganze sicherlich einen stolzen preis....allerdings würde ich für eine kleine puppe nicht mehr als 40 euro bezahlen können....allerdings ist bald weihnachten und ich brauche ein ausserewöhnliches geschenk....ich bedanke mich schon im vorraus und würde mich freuen wenn sie mir einen preis sagen könnten....liebe grüsse und vor allem lob für diese kunst...julia

Puppenkisterl hat gesagt…

Liebe Julia!

Dankeschön - es freut mich sehr, wenn sie Dir gefallen. Wenn Du magst, kannst Du Dich gern unter meiner Mailadresse melden, sollte Dich eines der kleineren Püppchen interessieren...

Die Mailadresse findest Du unter http://www.puppenkisterl.at und dort unter "Kontakt"!


Lg, Karin!